Aktivitäten 2015



All unseren großen und kleinen Gästen
unseren Helferinnen und Helfern
Christian, Anna, Viktoria und Gudrun
wünschen wir frohe und besinnliche Weihnachten
und einen guten Rutsch ins Neue Jahr


Euer Cafeteriateam


Weihnachten

Zeit für Liebe und Gefühl,
heute bleibts nur draußen kühl.

Kerzenschein und Plätzchenduft,
Weihnachten liegt in der Luft.




Brief des Hirten

Am Samstag vor dem ersten Advent trafen sich die ehrenamtlichen Helferinnen
der Cafeteria im Schulzentrum (nennen wirr sie mal die treue Herde) in Lauda
am Bahnhof. Vor dort aus starteten sie gemeinsam zum alljährlichen Adventsmarktbesuch.
Voller weihnachtlicher Vorfreude traten sie ihre Zugfahrt nach Heilbronn an.
Als sie dort ankamen, ging es gemeinsam zum Mittagessen in den Ratskeller, echt lecker.
Anschließend bummelten einzelne Grüppchen über den glitzernden Weihnachtsmarkt und
durch das Städtchen. Um 17.15 Uhr traf sich die Herde zu Bratwurst und Glühwein
auf dem Weihnachtsmarkt. Da noch etwas Zeit war bis zur Abfahrt des Zuges,
bummelten sie langsam in Richtung Bahnhof. So nach und nach trafen alle ein
Aber Nein! Nicht alle. Der Hirte und sein jüngstes Lämmchen waren nicht zur
verabredeten Zeit am verabredeten Ort. Da machte sich Angst und Sorge in der
treuen Herde breit. Einzelne nahmen Dank moderner Kommunikationstechnologie,
Kontakt zum Hirten auf, um ihn auf die Dringlichkeit seiner Anwesenheit aufmerksam
zu machen. Doch all ihr Flehen und Bitten blieb ohne Erfolg.
Die Bahn fuhr mit der Herde, aber ohne ihren Hirten und dem kleinsten Lämmchen davon.
Kluge Köpfe der Herde hatten die gute Idee und sendeten dem Hirten via Whatsapp
das BaWü-Bahnticket zu. So war es für die beiden möglich, eine Stunde später den Zug nach Lauda zu
nehmen.
Anschließend kann man voller Stolz sagen, dass die Herde ihrem Hirten
den Weg nach Hause bereitete.
In diesem Sinne ein besinnliches Weihnachtsfest und vielen Dank für die
Unterstützung und Sorge
Euer Hirte

Besuch auf dem Weihnachtsmarkt Heilbronn





Nach dem Sommer den Herbst leben,
Wind in klaren Tagen, kühl und rein.
Leise den Herbst zu verführen,
um schon bald Winter zu sein




Heute kocht Herr Maertens unser Bürgermeister mit uns



Hygieneschulung



Und hier nun unsere neuen Helferinnen





Die Schulgemeinschaft feierte mit uns

}

Seit 20 Jahren wird am Schulzentrum gekocht !

Das muss gefeiert werden !

Hier geht's zum Artikel in den Fränkischen Nachrichten

Kleiner Tipp: mit Klick auf's Bild könnt Ihr die Fotos größer ansehen

Herzlichen Glückwunsch an die Abiturienten 2015 !

Natürlich wurde auch in diesem Jahr nach dem mündlichen Abitur gefeiert:
Zum Sekt der Schule spendierte die Cafeteria wieder kleine Häppchen



In den Faschingsferien wurde
die neue Spülmaschine eingebaut



Narringringumzug am 08. Februar 2015






Wir sind gerüstet für den Ansturm




Die fleißigen Bienen starten





Langsam füllt sich der Speisesaal mit buntem,
närrischem Volk




Na, wer das wohl ist?

Das Kinderprinzenpaar von Grünsfeld,
Christians Tochter Anouk ist die Prinzessin



Dieses Jahr haben wir eine Prinzessin in unserer Mitte



Fleißige Helferinnen belegten Brötchen für den Empfang anlässlich des fränkischen Narrentreffens



Neujahrsempfang im Goden



Prosit Neujahr





Auf dem Speiseplan stehen:

reichlich Kostproben von Heiterkeit, bestäubt mit Lebensfreude
ein großer Teller Gesundheit und als Beilage Wohlergehen
zum Nachtisch: Glück in großzügigen Scheiben

Ein frohes und gesundes 2015, Euch Allen!**

Zuletzt geändert:: 2015/12/17 21:05